Начать. Это бесплатно
или регистрация c помощью Вашего email-адреса
SchKG создатель Mind Map: SchKG

1. Anlass

1.1. Zahlungsverzug

1.1.1. OR 102ff

1.2. Forderung

1.2.1. nicht auf eigene Faust

1.2.2. Staat

1.2.2.1. Vermittler

1.2.2.2. richterliche Instanz

1.2.3. Gläubiger

1.2.3.1. Kostenvorschuss

1.2.3.2. wenn erfolglos

1.2.3.3. Guthaben und Vorschuss weg

2. Betreibungsarten

2.1. Pfändung

2.1.1. wenn

2.1.1.1. kein HR-Eintrag

2.1.1.2. Staat

2.1.1.2.1. Steuern

2.1.1.2.2. Busse

2.1.1.2.3. AHV

2.1.2. wie

2.1.2.1. Beamter

2.1.2.1.1. Verfügungsverbot

2.1.2.1.2. Pfändungsprotokoll

2.1.2.2. Erlös

2.1.2.2.1. Schulden getilgt

2.1.2.3. unpfändbar

2.1.2.3.1. Grundbedarf (+der Familie)

2.1.2.3.2. Berufsgegenstände

2.1.2.3.3. AHV/IV-Renten

2.1.2.3.4. BVG

2.2. Konkurs

2.2.1. wenn

2.2.1.1. HR-Eintrag

2.2.1.2. auf Antrag

2.2.1.2.1. Schuldner

2.2.1.2.2. Gericht

2.2.2. wie

2.2.2.1. Konkurseröffnung

2.2.2.1.1. Verfügungsverbot

2.2.2.1.2. Inventar

2.2.2.1.3. 3x Schuldenaufruf

2.2.2.2. Verfahren

2.2.2.2.1. Verfahrenseinstellung

2.2.2.2.2. Summarisches Verfahren

2.2.2.2.3. Ordentliches Verfahren

2.3. Pfandverwertung

2.3.1. wenn

2.3.1.1. Pfand

2.3.1.1.1. Schuldbrief

2.3.1.1.2. Wertschrift

2.3.1.2. als Sicherheit

2.3.2. wie

2.3.2.1. Verwertungsbegehren

2.3.2.1.1. -> Verwertung

2.3.2.1.2. öff. Vertseigerung

2.3.2.1.3. Verkauf wenn Börse

2.3.2.2. -> Betreibungsamt

2.3.2.3. Pfandausfallschein

3. Schutzfunktion

3.1. Gläubiger

3.1.1. Recht

3.1.2. Forderung

3.2. Schuldner

3.2.1. keine Betreibung

3.2.1.1. 20h-7h

3.2.1.2. Feiertage

3.2.1.3. Betreibungsferien

3.2.1.4. Fristen laufen

3.2.1.5. Rechtstillstand

3.2.1.5.1. Militär

3.2.1.5.2. Krankheit

3.2.1.5.3. Tod (Familie)

3.2.2. nicht wegnehmen

3.2.2.1. Kompetenzstücke

3.2.2.1.1. pers Gebrauch

3.2.2.1.2. Berufsgegestände

3.2.2.1.3. Einkommen bis Existenzmin.