Geschichte Klasse Real 2a / 2019 (1)

Начать. Это бесплатно
или регистрация c помощью Вашего email-адреса
Rocket clouds
Geschichte Klasse Real 2a / 2019 (1) создатель Mind Map: Geschichte Klasse Real 2a / 2019 (1)

1. 1. Weltkrieg

1.1. Ausgangslage

1.1.1. 1900 - Vorkriegszeit

1.1.1.1. Europa

1.1.1.1.1. Preussen - Deutschland

1.1.1.1.2. Österreich - Ungarn

1.1.1.1.3. Frankreich

1.1.1.1.4. England

1.1.1.1.5. Russland

1.1.1.1.6. Weitere Länder und Königreiche

1.1.1.2. Amerika

1.1.1.2.1. Präsident Woodrow Wilson

1.1.2. Europa in zwei Blöcke gespalten: Mittelmächte und Entente

1.2. Kriegsbeginn

1.2.1. Daten

1.2.2. 28.06.1914 Attentat von Sarajevo

1.2.2.1. Österreichischer Thronfolger Franz Ferdinand II wird von einem serbischen Freiheitskämpfer erschossen

1.2.2.2. Reaktion von Österreich: Österreich stellt Serbien ein nicht akzeptables Ultimatum und erklärt Serbien darauf den Krieg

1.2.2.3. Folge: Bündnis-Verpflichtungen beginnen zu greifen...

1.3. Kriegsverlauf

1.3.1. Daten

1.3.2. Was geschieht (wann)

1.3.2.1. 19.1.1915 Die Deutschen starten ihren bis dahin größten Luftangriff auf London.

1.3.2.2. (Datum) Winterschlacht in Masuren: Russland zieht sich endgültig aus Ostpreussen zurück, 100.000 russische Soldaten geraten in deutsche Gefangenschaft.

1.3.2.3. Waffenstillstand zwischen Sowjetrussland und den Mittelmächten.

1.3.2.3.1. Karl Marx

1.3.2.3.2. Lenin

1.3.2.4. Kriegsentscheidende Geschehnisse / Ereignisse zwischen den Kriegsparteien

1.3.3. 1914

1.4. Kriegsende

1.4.1. Daten

1.4.1.1. Am 11. November 1918 endete der Erste Weltkrieg.

1.4.2. Was geschieht (wann)

1.4.2.1. Am 11. November 1918 unterzeichnete die deutsche Regierung, genauer gesagt eine Waffenstillstandskommission unter Leitung von Matthias Erzberger, im Wald von Compiègne (nördlich von Paris) einen Waffenstillstand.

1.4.3. US-Präsident Woodrow Wilson (14.Punkte-Programm)

1.4.3.1. 7.Punkte Plan

1.4.4. Matthias Erzberger unterzeichnet für das Deutsche Reich bei Compiègne den Waffenstillstand.

1.4.5. Verluste

1.4.5.1. mehr als 9 Millionen Menschen haben ihr leben verloren

1.4.5.1.1. 20 Millionen Menschen wurden verwundet

1.4.6. Russland scheidet aus aus dem Krieg und dann endete der Krieg

2. Absolutismus

2.1. Frankreich

2.2. Der König wurde hingerichtet

2.3. Napoleon Bonaparte

2.4. Er war 1.66 cm gross

2.5. Schloss Versailles

2.6. Code Napoleon

2.7. 600.000 Soldaten

2.8. 500.000 Soldaten sterben gegen Moskau

3. 19.Jh

3.1. Industrielle Revolution

3.1.1. Kinderarbeit

3.1.1.1. Keine gesetzliche Vorschriften

3.1.1.2. Armut

3.1.2. IK-Testfragen.html

3.1.2.1. - Drei wichtige Ereignisse im Leben von Napoleon? - Wieso kam Napoleon so schnell zu so viel Macht? - Code Elba / Code Civil / Code Bleu - Wie veränderte sich die Form der Kriegführung während der Zeit Napoleons? - Wo wurde Napoleons Vormarsch gestoppt und wie / Wo wurde seine Armee zerschlagen?

3.1.2.1.1. - Napoleon wird teil der Jakobiner Partei

3.1.2.1.2. - Er heiratet Marie-Josèphe Rose Tascher de la Pagerie

3.1.2.1.3. Napoleon krönt sich selbst zum Kaiser

3.1.2.1.4. Weil er der Bevölkerung viel half

3.1.2.1.5. - Er erzielte zahlreiche Siege und ging immer mit seiner Armee auf die Kriegszüge

3.1.2.1.6. - In Moskau wurde er geschlagen

3.1.2.2. Was veränderte sich durch die industrielle Tätigkeit gegenüber der handwerklichen?

3.1.2.2.1. Sie wurde schneller moderner

3.1.2.3. In welchem schweizerischen Gewerbe steckt Kinderarbeit?

3.1.2.4. Nenne drei Gründe, weshalb die Arbeitsbedingungen in den Fabriken früher so hart waren.

3.1.2.5. Nenne zwei Gründe, weshalb Kinder im 19Jh. schon in so jungen Jahren in Fabriken arbeiteten.

3.1.2.6. Wie veränderten die Maschinen im 19. Jahrhundert das Konsumverhalten.

3.1.2.7. Was verraten die Etiketten deiner Kleidung über deren Herkunft und über dich?

3.1.2.8. Erkläre, wieso du Kleidung trägst, die in Bangladesch produziert wurde?

3.1.2.9. Weil es mir scheissegal ist, woher meine Ware kommt.

3.1.2.10. Welche Möglichkeiten hättest du, deinen Ökologischen Fussabdruck zu verändern.

3.1.3. Ökologischer Fussabdruck - 6.29 Erden

3.1.3.1. Dabei verbrauche ich viel Ressourcen

3.1.3.1.1. Reisen

3.1.3.2. Dabei bin ich sparsam

3.1.3.2.1. Lernen

3.1.3.3. Das könnte/will ich verändern

3.1.3.3.1. Mehr lernen

3.1.3.4. Unterschiede und Möglichkeiten eines Teenagers im 19. Jahrhundert

3.1.3.4.1. Nahrung

3.1.3.4.2. Reisen

3.1.3.4.3. Handys

3.1.3.4.4. Fernseher

3.1.3.4.5. Spielkonsolen

3.1.3.4.6. Unterhaltungs-Abos

3.1.3.4.7. Entscheidungsfreiheit / Wahlmöglichkeit / Bildung

3.1.3.4.8. Konsum

3.1.3.4.9. Gesundheitswesen

3.2. Unterhaltung

3.2.1. Malerei

3.2.2. Grosse Kunstgemälde entstehen

3.2.3. Musik

3.3. Adam Smith

3.4. Freie Marktwirtschaft

3.5. Arbeit, Eigennutz, Freier Wettbewerb

3.6. Zweckmässige Arbeitsteilung

3.7. Grösstmögliche Produktiv, Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis

3.8. Naturwissenschaftliche Erkenntnisse müssen in die Praxis umgesetzt werden um die Produktion zu steigern.

3.9. Freihandelszone

3.10. Dampfmaschine

3.10.1. Dampflokomotive

3.11. Mechanisierung der Arbeit

3.12. England Grosse Handelsflotte

3.13. Rohstoff aus aller Welt und globale Absatzmärkte

3.13.1. Export / Import

3.14. Erfolge bei der Seuchenbekämpfung

4. Napoleon

4.1. 1769 - 1821

4.2. Geboren in Korsika und dort auch aktiv als Soldat und in der Politik

4.3. 1798 landete er mit einem grossen Heer und vielen Techniker in Ägypten, um dort gegen die Engländer zu kämpfen

4.4. England wollte er durch eine Kontinentalsperre isolieren, deshalb besetzte er Spanien, Portugal, Holland und Teile von Deutschland

4.5. Der Feldzug gegen Russland (1811/1812) um den Zaren zur Einhaltung der Kontinentalsperre zu zwingen, endete in einer militärischen Katastrophe

4.6. Für weitere 100 Tage kehrte er nach Frankreich zurück

5. 1900 - Vorkriegszeit

5.1. Ausgangslage

5.1.1. Politisch

5.1.1.1. Europa

5.1.1.1.1. Monarchien

5.1.1.1.2. Zarenreich

5.1.1.1.3. Frankreich

5.1.1.1.4. England

5.1.1.2. Amerika

5.1.1.2.1. Präsident Woodrow Wilson

5.1.1.3. Bündnisse

5.1.1.3.1. Entente

5.1.1.3.2. Mittelmächte

5.1.2. Technisch

5.1.2.1. Industrialisierung ermöglicht Herstellung effizienter Waffen

5.1.2.1.1. Flugzeuge

5.1.2.1.2. Panzer

5.1.2.1.3. Kriegsschiffe

5.1.2.1.4. Maschinengewehre

5.1.2.1.5. Kannonen

5.1.2.1.6. Giftgas

5.1.3. Territorial

5.1.3.1. Entente / Achsenmächte

5.1.3.2. Kolonien

5.1.3.2.1. Kolonialmacht

5.1.3.3. Deutschland

5.1.3.3.1. Afrika

6. Krieg

6.1. Opfer

6.1.1. Zivilisten

6.1.2. Soldaten

6.1.3. Frauen

6.1.4. Kinder

6.2. Folgen

6.2.1. Hunger

6.2.2. Krankheit

6.2.3. Zerstörter Lebensraum

6.2.4. Flüchtlinge

6.3. Ziele mit Gewalt durchsetzen

6.3.1. Mord / Tötung

6.3.1.1. viele toten

6.3.1.1.1. Vergewaltigung

6.4. Grossgruppen / Nationen

6.4.1. Kriegsparteien

7. Kriege und Supermächte

8. England

8.1. Queen Victoria

8.1.1. Herrschte über 5 Kontinente

8.1.1.1. "Die sonne ging nie runter"

8.1.2. Viktorianisches Zeitalter

8.1.2.1. Ein «züchtiges» Zeitalter

8.1.3. 1877 wurde sie Kaiserin von Indien

8.1.3.1. Der Handel mit Indien machte Grossbritannien reich

8.1.3.1.1. grossbritanien

8.2. Eisenbahn, Dampfmaschinen, ...viele Erfindungen kamen aus dieser Region

9. Karl Marx

9.1. Das Kapital

9.2. 1883 starb Karl Max ... 11 Trauergäste

10. Es geht voran

10.1. Eiffelturm

11. 1. Weltkrieg

11.1. Verdun

11.1.1. über 300000 Soldaten fielen in den Gräben

11.2. Während dem ersten Weltkrieg verlor Zar Nikolai

11.3. Lenin - Revolutionär

11.3.1. Er gehörte zu den radikalen Bolschewiki

11.3.2. Armut, Hunger, Not

11.3.3. Proletarier aller Länder vereinigt euch

11.3.4. Stalin

11.3.4.1. für den Tod von Millionen verantwortlich

11.4. Versaller vertrag= Böses im Busch

12. Zwischenkriegszeit

12.1. Diktatur im Gleichschritt

12.2. 30. Januar 1933

12.2.1. Hitler wird Reichskanzler

12.2.2. Parteien und Parlamente wurde aufgelöst. Auch Erziehung wurde genormt.

12.3. 1944 Flug über Polen

12.4. Vernichtung der JUDEN

12.4.1. Ab 1941 deportiert

12.4.2. Überall in Deutschland verfolgt

13. 2. Weltkrieg

14. Nachkriegszeit

14.1. Fall der Berliner Mauer

14.2. Vietnamkrieg