登録は簡単!. 無料です
または 登録 あなたのEメールアドレスで登録
Rocket clouds
Fit4Growth により Mind Map: Fit4Growth

1. Führung Headquarter

1.1. klare Führungsstruktur definieren

1.1.1. klare Zuständigkeiten

1.1.2. Abbau von Ineffizienzen

1.2. Bereichsübergreifende Kommunikation stärken

1.2.1. CMC monatlich

1.2.2. Intranet für Kommunikation etablieren

1.3. Change Management implementieren

2. neue Geschäftsfelder identifizieren und konsequent abarbeiten

2.1. Bsp. Hydac Kooperation

2.2. Chemetall für Walzen

2.3. etc.

2.4. Fette

2.5. Aerospace

2.6. AFPT

3. Initiative Process Excellence

3.1. sämtliche Prozesse sollten hinterfragt werden

3.2. Optimierung Abstimmung Produktion-Versand

3.3. Projekte Petrofer insgesamt sammeln und priorisieren

3.4. Optimierung Abstimmung Produktion-Vertrieb

3.5. bereichsübergreifende Arbeitsgruppen implementieren, die die Prozesse gemeinsam optimieren - 1 mal monatl.

4. Unternehmenskultur

4.1. Eigenverantwortung fördern

4.2. Fehlerkultur stärken für stärkere Innovationskultur

5. Rahmenbedingungen

5.1. Ziel 2025: 325 mEUR Umsatz, 14 % EBITA

5.2. Vision

5.2.1. Bsp.: Wir sind der Kümmerer in der Prozesschemie

5.3. Strategie

5.3.1. Konzentration auf Tätigkeiten, die für unsere Kunden wertstiftend sind

5.3.1.1. kann zu outsourcing führen

5.3.1.1.1. bsp. Probenholung o.ä.?

5.3.2. klare Definition der Produktstrategie

5.4. Unternehmenswerte als Leitlinien definieren

6. IT-Projekt "Petrofer 4.0"

6.1. Digitalisierung vorantreiben

6.1.1. ERV

6.1.2. DMS-Vertragsdatenbank

6.1.3. DMS-QM Datenbank

6.2. Optimierung Services Inhouse versus Outsourcing

6.3. Dibac 6.8 optimieren

6.4. ERP Projekt 4.0

7. Diverse Themen

7.1. bessere Abstimmung Labor-Vertrieb bei Entwicklungen - Prozess etablieren

7.2. Global Key Account- Richtig oder gar nicht

8. Cost Efficiency

8.1. Optimierung externer Verträge

8.2. detaillierte Analysen der Kundenerträge

8.3. Budgets implementieren

8.4. auch lieb gewordene Gewohnheiten angehen, bsp. Dienstwagen etc.

8.5. Transparenz zu Kosten erhöhen/stärkere Weiterbelastung für ehrlichere Auswertungen

8.6. 300 Produkte-Absatzmenge weniger als 100t

9. International Xchange

9.1. Broschüren-Online

9.2. Produktinformationen weltweit teilen

9.3. Marketingdatenbank

9.4. klare Definition der international koordinierten Aktivitäten (Was soll zentral vorgegeben werden? Was nicht?)