Checkliste Veranstaltung

登録は簡単!. 無料です
または 登録 あなたのEメールアドレスで登録
Rocket clouds
Checkliste Veranstaltung により Mind Map: Checkliste  Veranstaltung

1. Bezeichung des Vermittlers (Homepage-Link)

1.1. Kontaktdaten

1.2. Terminfindung

1.2.1. Berücksichtigung ...

1.2.1.1. Ferienkalender

1.2.1.2. Feiertagsübersicht (incl. Brückentage)

1.2.1.3. Urlaube (in Vorbereitung und Durchführung einbezogene Personen)

1.2.1.3.1. Makler (Inhaber/GF)

1.2.1.3.2. Mitarbeiter

1.3. Am: tt.mm.201j

1.3.1. Terminplanung

1.3.1.1. Alternativen

1.3.1.1.1. tt.mm.201j

1.3.1.1.2. tt.mm.201j

1.3.1.1.3. tt.mm.201j

1.3.1.2. Bestätigung ...

1.3.2. Terminplanung

1.4. Um: hh.mm - hh:mm Uhr

1.4.1. Festlegung Tageszeit

1.4.2. Pause zwischen den Thementeilen

1.5. In: Name, Anschrift

1.5.1. Alternativen

1.5.1.1. tt.mm.201j

1.5.1.1.1. Bezeichnung Adresse Raumname

1.5.1.1.2. Ansprechperson

1.5.1.1.3. Verfügbarkeit prüfen

1.5.1.2. tt.mm.201j

1.5.1.2.1. Bezeichnung Adresse Raumname

1.5.1.2.2. Ansprechperson

1.5.1.2.3. Verfügbarkeit prüfen

1.5.1.3. tt.mm.201j

1.5.1.3.1. Bezeichnung Adresse Raumname

1.5.1.3.2. Ansprechperson

1.5.1.3.3. Verfügbarkeit prüfen

1.5.2. Bestätigung/Reservierung

1.5.2.1. angefordert

1.5.2.2. erhalten

1.6. Ansprechperson(en)

1.6.1. Im Vermittler-Unternehmen

1.6.1.1. Unternehmensleitung (Gastgeber- und/oder Moderatiorenrolle)

1.6.1.1.1. Kommunikation (Firma, Adresse, Telefon G/P/M, Email)

1.6.1.2. Kundenberatung (aktive Begleitung der Veranstaltung)

1.6.1.2.1. Kommunikation (Firma, Adresse, Telefon G/P/M, Email)

1.6.1.3. Service (Unterstützung bei Veranstaltungsvorbereitung/-durchführung)

1.6.1.3.1. Kommunikation (Firma, Adresse, Telefon G/P/M, Email)

1.6.1.4. Sonstige

1.6.1.4.1. ...

1.6.2. Außerhalb Vermittler-Unternehmen

1.6.2.1. Homepage-Dienstleister

1.6.2.1.1. Kommunikation (Firma, Adresse, Telefon G/P/M, Email)

1.6.2.2. Druckstücke (Druck/Erstellung Unterlagen)

1.6.2.2.1. Kommunikation (Firma, Adresse, Telefon G/P/M, Email)

1.6.2.3. Sonstige

1.6.2.3.1. ...

1.6.2.4. Produktgeber

1.6.2.4.1. Kommunikation (Firma, Adresse, Telefon G/P/M, Email)

1.6.3. Vorname Name (Initialen)

1.6.3.1. Funktion/Rolle

1.6.3.1.1. In Veranstaltung

1.6.4. Vorname Name (Initialen)

1.6.4.1. Kommunikation (Firma, Adresse, Telefon G/P/M, Email)

1.6.4.2. Funktion/Rolle

1.6.4.2.1. Im HFB-Unternehmen

1.6.4.2.2. In Veranstaltung

1.6.5. Vorname Name (Initialen)

1.6.5.1. Kommunikation (Firma, Adresse, Telefon G/P/M, Email)

1.6.5.2. Funktion/Rolle

1.6.5.2.1. Im HFB-Unternehmen

1.6.5.2.2. In Veranstaltung

1.6.6. Vorname Name (Initialen)

1.6.6.1. Kommunikation (Firma, Adresse, Telefon G/P/M, Email)

1.6.6.2. Funktion/Rolle

1.6.6.2.1. Im HFB-Unternehmen

1.6.6.2.2. In Veranstaltung

1.6.7. Vermittler

2. vor Veranstaltung

2.1. Zielgruppe

2.1.1. Bestehende Kunden

2.1.2. Neue Interessenten

2.1.2.1. Multiplikatoren-Einbindung

2.1.3. Fokussierung

2.1.3.1. Privatpersonen

2.1.3.1.1. Lebens-/Ehepartner

2.1.3.1.2. vorausgehend

2.1.3.1.3. nachfolgend

2.1.3.2. Unternehmer/in

2.1.3.2.1. Ebene Unternehmen

2.1.3.2.2. Ebene Person

2.1.3.2.3. Ebene Mitarbeiter

2.1.4. Veranstaltungsgröße (Empfehlung)

2.1.4.1. mind.

2.1.4.1.1. 20

2.1.4.2. max.

2.1.4.2.1. 30

2.2. Unterlagen

2.2.1. Einladung+Anmeldung

2.2.1.1. Erstellung

2.2.1.1.1. Individuell / Gastgeber

2.2.1.1.2. Vorschlag / VitalSecur

2.2.1.1.3. Druck

2.2.1.2. Verteilstellen

2.2.1.2.1. Gastgeber

2.2.1.2.2. Experten

2.2.1.2.3. Multiplikatoren

2.2.1.2.4. ...

2.2.1.3. Anmeldungsrücklauf

2.2.1.3.1. Wann, was, wie, wer an wen?

2.2.1.3.2. Erstellung der Teilnehmerliste

2.2.2. ggf. Plakatierung

2.2.2.1. Format / Inhalt

2.2.2.1.1. Wann, was, wie, wer an wen?

2.2.2.2. Aushang

2.2.2.2.1. Gastgeber

2.2.2.2.2. Experte

2.2.2.2.3. Multiplikator

2.2.2.3. Anmeldung / Verteilstellen

2.2.3. ggf. Anzeige / Artikel

2.2.3.1. Regionalblatt

2.2.3.1.1. Regionaler Vertreter

2.2.3.2. Anmeldung / Verteilstellen

2.2.4. Teilnehmer-Unterlagen

2.2.4.1. Vorsorge für Unfall, Krankheit, Alter | Buch | beck-shop.de

2.2.4.1.1. Wann, was, wie, wer an wen?

2.2.4.2. Gastgeber

2.2.4.2.1. Wann, was, wie, wer an wen?

2.2.4.3. Experte

2.2.4.3.1. Wann, was, wie, wer an wen?

2.2.4.4. Multiplikator

2.2.4.4.1. Wann, was, wie, wer an wen?

2.2.5. Feedback-Unterlagen

2.2.5.1. Feedback-Bögen

2.2.5.1.1. Wann, was, wie, wer an wen?

2.2.5.2. Klemmbretter

2.2.5.2.1. Wann, was, wie, wer an wen?

2.2.5.3. Stifte

2.2.5.3.1. Wann, was, wie, wer an wen?

2.2.5.3.2. Individuell / Gastgeber

2.2.5.3.3. VitalSecur

2.3. Rollen / Vorbereitung

2.3.1. Moderator

2.3.1.1. Moderationskarten (Interview-Fragen)

2.3.1.2. Briefing

2.3.2. Gastgeber

2.3.2.1. Mitarbeiter

2.3.2.1.1. Wann, was, wie, wer an wen?

2.3.2.2. Briefing

2.3.3. Experten

2.3.3.1. Recht

2.3.3.1.1. Alternative 1

2.3.3.1.2. Alternative 2

2.3.3.1.3. Interview-Fragen

2.3.3.1.4. Briefing

2.3.3.2. Medizin

2.3.3.2.1. Alternative 1

2.3.3.2.2. Alternative 2

2.3.3.2.3. Interview-Fragen

2.3.3.2.4. Briefing

2.3.3.3. Pflege

2.3.3.3.1. Alternative 1

2.3.3.3.2. Alternative 2

2.3.3.3.3. Interview-Fragen

2.3.3.3.4. Briefing

2.3.3.4. Finanzen

2.3.3.4.1. Alternative 1

2.3.3.4.2. Alternative 2

2.3.3.4.3. Interview-Fragen

2.3.3.4.4. Briefing

2.3.4. Multiplikator

2.3.4.1. ggf. Vorstellung durch Moderator bzw. Gastgeber

2.3.4.2. Wann, was, wie, wer an wen?

2.4. Raum

2.4.1. Wo

2.4.2. Ansprechpartner

2.4.3. Ausstattung

2.4.3.1. Wann, was, wie, wer an wen?

2.4.3.2. Vortragsraum

2.4.3.2.1. Teilnehmer

2.4.3.2.2. Experten

2.4.3.2.3. Flip-Chart

2.4.3.2.4. Technik

2.4.3.3. Foyer

2.4.3.3.1. Stühle (Service-Mitarbeiter)

2.4.3.3.2. Tisch (für Anmelde-/Teilnehmer-Unterlagen)

2.4.4. Getränke

2.4.4.1. Moderator / Experten

2.4.4.1.1. Glas

2.4.4.1.2. Mineralwasser still

2.4.4.2. Teilnehmer (Pause)

2.4.4.2.1. Gläser

2.4.4.2.2. Mineralwasser

2.4.4.2.3. Säfte

2.5. Namensschilder

2.5.1. ggf. Moderator- / Experten-Plätze

2.5.1.1. Moderator

2.5.1.2. Recht

2.5.1.3. Medizin

2.5.1.4. Pflege

2.5.1.5. Finanzen

2.5.2. an Kleidung

2.5.2.1. Gastgeber

2.5.2.1.1. Mitarbeiter

2.5.2.2. Moderator

2.5.2.3. Experten

2.5.2.3.1. Recht

2.5.2.3.2. Medizin

2.5.2.3.3. Pflege

2.5.2.3.4. Finanzen

2.5.2.4. Empfang

2.5.2.5. ggf. Multiplikatoren

2.5.3. Sitzplatz-Reservierung (1. Reihe)

2.5.3.1. Gastgeber

2.5.3.1.1. Mitarbeiter

2.5.3.2. ggf. Multiplikatoren

2.5.3.3. Ehrengäste

2.6. Medien-Verwendung

2.6.1. Presse

2.6.1.1. Verlag/Publikation

2.6.1.1.1. Redakteur

2.6.1.1.2. Fotograf/Kameramann

2.6.1.1.3. Erscheinungsdatum

2.6.1.2. Verlag/Publikation

2.6.1.2.1. Redakteur

2.6.1.2.2. Fotograf/Kameramann

2.6.1.2.3. Erscheinungsdatum

2.6.1.3. Verlag/Publikation

2.6.1.3.1. Redakteur

2.6.1.3.2. Fotograf/Kameramann

2.6.1.3.3. Erscheinungsdatum

2.6.2. Foto/Video

2.6.2.1. öffentliche Verwendung

2.6.2.1.1. Homepage

2.6.2.2. Verwendung Gastgeber

2.6.2.2.1. Homepage

2.6.2.3. Verlinkung Experten

2.6.2.3.1. Homepage

2.6.2.4. Verlinkung Multiplikatoren

2.6.2.4.1. Homepage

2.7. ...

2.7.1. Unbenannt

2.7.1.1. Unbenannt

2.7.2. Zeitskala

2.7.3. Laufzettel

3. Veranstaltungstag

3.1. Gastgeber

3.1.1. Visitenkarten

3.1.2. Terminplaner

3.1.3. Tagungsraum

3.1.3.1. Check Einrichtung

3.1.3.2. Check Getränke

3.1.4. Foyer / Service

3.1.4.1. Verteilung Namensschilder

3.1.4.2. Führung/Ergänzung Teilnehmerliste

3.1.4.2.1. abhaken auf Teilnehmerliste, ggf. ergänzen

3.1.4.2.2. Hinweis auf Veranstaltungsraum

3.1.4.3. Vorbereitung/Verteilung Teilnehmerunterlagen

3.1.4.3.1. Ausgabe nach Veranstaltung

3.1.4.3.2. Feedback-Bogen/Klemmbrett einfordern

3.1.4.3.3. Vollständigkeit Datensatz kontrollieren

3.1.4.3.4. Ausgabe Teilnehmer-Unterlagen

3.2. Moderator

3.2.1. Einleitung

3.2.2. Check Einrichtung

3.2.2.1. Flip-Chart

3.2.3. Check Technik

3.2.4. Moderationskarten

3.2.4.1. Profile/Vita Experten

3.2.4.2. Fragebereiche je Experte

4. nach Veranstaltung

4.1. Gastgeber

4.1.1. aktualisierte Teilnehmerliste

4.1.2. Datenbank ergänzen

4.1.3. Gespräche mit Teilnehmern

4.1.3.1. Vorbereitung

4.1.3.2. Durchführung

4.1.3.3. Nachbereitung

4.1.4. Auswertung

4.1.4.1. Gespräche

4.1.4.2. Experten-Einbindung

4.1.5. Presse/Homepage

4.1.5.1. Gespräche

4.1.5.2. Experten-Einbindung

4.2. Experten

4.2.1. aktive Nutzen-Drehscheibe (regionales Networking