登録は簡単!. 無料です
または 登録 あなたのEメールアドレスで登録
Schule により Mind Map: Schule

1. Theorien der Macht

1.1. Macht=der Gewalt übergeordnete Begriff

1.2. Max Weber

1.2.1. Macht als Chance

1.2.2. handlungsbezogen

1.2.3. verzichtet auf Analyse der Macht

1.3. Hannah Arendt

1.3.1. Macht als Gegenbegriff zu Gewalt

1.3.2. Macht wird durch menschliches Handeln realisiert

1.3.3. hat kommunikativen Charakter

1.3.4. Arendt separiert Macht und Gewalt

1.3.5. Macht

1.3.5.1. politisches Phänomen

1.3.5.2. kann legitim sein

1.3.5.3. Machtverlust kann zu Gewalt führen

1.3.5.4. als Gruppenmerkmal

1.3.6. Gewalt

1.3.6.1. vollkommen apolitisch

1.3.6.2. niemals legitim

1.3.6.3. bedarf der Rechtfertigung durch einen Zweck

1.3.6.4. weder Form noch Mittel von Macht (Gegenteil)

1.3.6.5. hat instrumentalen Charakter

1.3.6.6. kann Macht vernichten

1.4. Herrschaft

1.5. Heinrich Popitz

1.5.1. Vermögen gegen fremde Kräfte durchzusetzen

1.5.2. Vier Grundformen von Macht

1.6. benötigt Subjekt

1.7. Foucoults Machttheorie

1.8. =Effekt

2. Theorien der Gewalt

2.1. Sozialtheorien

2.1.1. 1. Gewalt als soziales Phänomen

2.1.1.1. Zentrum: soziale Dynamik der Gewalt selbst

2.1.2. 2. Gewalt in Prozessen von Vergemeinschaftung und Vergesellschaftung

2.2. explizite Auseinandersetzung mit Gewalt ist lange ausgeblieben

2.3. genuine Gewalttheorien erst seit Kurzem

2.4. 4 Aspekte empirischer Gewaltdynamik

2.4.1. historische Kontingenz der Herrschaftsform Staat

2.4.2. Prozesshaftigkeit des Gewaltmonopols

2.4.3. legitimierte Herrschaft

2.4.4. personaler Verwaltungsstab, sachliche Verwaltungsmittel

2.5. Weber: Gewalt ist ein Mittel der Mächtigen

2.6. Popitz: Gewalt als Erscheinungsform der Macht

2.7. Gewaltordnung

2.7.1. braucht Organisation

2.8. Gewalt und Subjekt

2.9. Zivilisationsprozess

2.10. Disziplinierung

3. GEWALT

3.1. sozialwissenschaftliches Phänomen

3.2. Rechtfertigung

3.3. Kritik

3.3.1. Staat

3.4. als Problem?!

3.4.1. Möglichkeiten und Grenzen menschlichen Zusammenlebens ?!

3.4.2. negative Konnotation

3.4.3. Lösung notwendig

3.5. viele mögliche Formen

3.5.1. Aggression

3.5.2. Konflikt

3.5.3. Macht

3.5.4. Zwang

3.5.5. Herrschaft

3.6. Gewaltausübung

3.6.1. Form der Lust

3.6.2. Zerstörung

3.6.3. als Ereignis

3.7. kann menschliches Zusammenleben drastisch verändern

3.8. Gewaltbegriff

3.8.1. schwer zu fassen

3.9. in allen Gesellschaften und sozialen Kontexten vertreten

3.10. Gewalt zur Durchsetzung von Zwecken = illegitim