Iniziamo. È gratuito!
o registrati con il tuo indirizzo email
Kollaboration da Mind Map: Kollaboration

1. MITEINANDER TEILEN via Datenübertragung

1.1. Bluetooth

1.2. Cloud

1.2.1. RPI-virtuell bietet ebenfalls Cloud-Speicher, Server in Deutschland Konto erforderlich

1.2.2. Google, Server in in Deutschland, Firmensitz in USA, Konto erforderlich

1.2.3. Dropbox, Server in USA, Firmensitz in USA, Konto erforderlich

1.3. Dateiaustausch über eine Website

1.3.1. Snap Drop: Server in Deutschland, Rechnernamen nicht individualisiert, Unübersichtlichkeit, manchmal schwer zu handhaben, gleiches WLAN notwendig

1.3.2. Sharedrop : Server in den USA, langsamer, aber individualisiert, manche Geräte gehen nicht, alle Geräte im gleichen lokalen Netzwerk!

1.3.3. FilePizza: Server in den USA, Website für die Dauer des Dateitransfers offen lassen

1.4. Dateiaustausch als gesicherter Link (Mail/URL)

1.4.1. Firefox Send: Server in den USA (bis zu einem Gigabyte ohne Anmeldung+ Zusatzoptionen möglich)

1.4.2. WeTransfer: Server in Irland, Löschung der Daten nach 48 STunden;

1.4.3. WeEncrypt: Server in USA, Verschlüsselung von E-Mails und Senden großer Datenmengen

1.4.4. Mini-URL dro.pm: Kurz-URL’s, die nach 12 Stunden verfallen

1.4.5. Speicherlinks, eingegebenen Inhalte sind anschließend in einer URL gespeichert und verfügbar; Speicherung nicht auf Serve.

1.4.5.1. Itty Bitty: Server in den USA, kleines feines offenes Tool: itty.bitty

1.4.5.2. Echo: Server in Deutschland, simple und unscheinbar, aber effizient

1.4.5.3. Slate: Server in den USA, unkompliziert und arbeitsfreundlich

1.5. Linkshortener

1.5.1. t1p: Server in Deutschland

1.5.2. KurzeLinks: Server in Deutschland

1.6. Notizen teilen in einem "sozialen Netzwerk" namens Special.Fish

2. ZUSAMMEN ARBEITEN mit Dokumenten, die für alle einsehbar sind & Feedback

2.1. Synchrones Schreiben

2.1.1. board.net: Server in Deutschland, kein Download notwendig, keine Begrenzung der Boards, offen, übersichtlich

2.1.2. HackMD: Server in Japan, keine Begrenzung der Boards, offen, übersichtlich, aber man sollte HTML5 in Ansätzen können

2.1.3. Flinga: Server in Irland, Begrenzung der Boards auf 5 Stück, offen, übersichtlich und auch Fotos können gepostet und kommentiert werden.

2.1.4. CryptoPad: Server in Frankreich, keine Begrenzung der Boards, offen, übersichtlich, auch für Tabellen

2.1.5. onthesamepage: Server in den Niederlanden; zusammen schreiben (mit Pen über Surface, Tablet oder Smartphone!) auf einer Seite

2.1.6. Teleskop-Texte: Server in Groß Britannien lassen sich auf der Website TeleskopicText ohne Anmeldung erstellen. Für das Veröffentlichen ist eine kostenfreie Registrierung erforderlich. Man erhält dann einen Link zum Teilen.

2.2. Bildbeschriftung

2.2.1. Draw.chat: Server in den USA, ohne Begrenzung, Zugang ohne Registrierung, teilbar durch Link und QR-Code, viele Funktionen, Fotos können gepostet und kommentiert werden.

2.2.2. Flinga: Server in Irland, Begrenzung der Boards auf 5 Stück, Zeichenfunktion muss aktiviert werden, offen, übersichtlich und auch Fotos können gepostet und kommentiert werden.

2.2.3. onthesamepage: Server in den Niederlanden; zusammen zeichnen auf einer Seite

2.3. Virtuelle Pinnwand

2.3.1. Flinga: kostenpflichtig, kostenfreie Version mit Limitierung auf 4 Boards, Server in Irland

2.3.2. padlet: kostenpflichtig, kostenfreie Version mit Limitierung auf 10 Boards, Server in den USA

2.3.3. scrumlr: Server in den USA

2.3.4. scrumblr: Server in den USA

2.3.5. CryptPad: Server in Frankreich, keine Begrenzung der Boards, offen, übersichtlich

2.3.6. lino: Server in den USA

2.4. Rückmeldung

2.4.1. Priorisierung und/oder Abstimmung:

2.4.1.1. Oncoo: Server in Deutschland, einfaches Feedback über Zielscheibe, untergliedert in trifft voll und ganz zu bis gar nicht, keine Anmeldung erforderlich

2.4.1.2. Scrumlr: Server in USA, einfaches Feedback untergliedert in positiv und negativ, keine Anmeldung erforderlich

2.4.1.3. BringaBottle: Server in Deutschland

2.4.1.4. Tricider: Ideen sammeln und abstimmen, Server in Deutschland;

2.4.1.5. Nuudel: nicht speicherndes Terminabstimmungs-Tool wie Doodle, Server in Deutschland

2.4.1.6. bittefeedback: Server in Deutschland, eigene Fragen, eigene Entscheidung, was öffentlich sein soll und was nicht

2.4.2. Feedback:

2.4.2.1. Slido: Server in USA

2.4.2.2. Pingo: Server in Deutschland, Uni Paderborn

2.4.2.3. Digitale Fragerunde: Server in Deutschland

2.4.2.4. Frag.jetzt: Server in Deutschland

2.4.2.5. Tweetback: Server in Deutschland

2.4.2.6. Qwikr: Server in Großbritannien

2.4.2.6.1. Datenschutz

2.5. Bilder malen

2.5.1. Flickgame: Der Editor des Flickgame kann offen genutzt werden. Zum direkten Teilen der Geschichte benötigt man einen Account bei Github. Aber auch ohne Anmeldung kann man die erstellte Geschichte als HTML-Datei herunterladen und dann beliebig im Netz veröffentlichen oder auch einfach im Browser öffnen und spielen.

2.5.2. ENTROPX ist ein minimalistisches Zeichenprogramm, das sehr viel Spaß macht. Gezeichnet wird mit der Tastatur. Der Buchstabe gibt die Richtung des Pixelsetzens vor. Mit Sonderzeichen kann die Farbe gewechselt oder die Pinselform angepasst werden. Es gibt einige Muster, die man sich ansehen kann, um das Prinzip zu verstehen - und dann probiert man es am besten aus.

3. MITEINANDER KOMMUNIZIEREN: Barrierefreie Absprachen & Arbeitsorganisation

3.1. Video-Konferenzen

3.1.1. Jitsi.meet: Offen nutzbare Installationen für simple Videokonferenzen mit Jitsi (kuratiert von Digitalcourage)

3.1.1.1. https://fairmeeting.net/

3.1.1.2. https://meet.golem.de

3.1.1.3. https://jitsi.rocks

3.1.1.4. https://jitsi.fem.tu-ilmenau.de

3.1.1.5. https://kuketz-meet.de

3.1.2. BigBlueButton

3.1.2.1. senfcall – Gib deinen Senf dazu!

3.1.2.2. BigBlueButton

3.1.2.3. BigBlueButton

3.1.2.4. BigBlueButton

3.1.2.5. BigBlueButton - Open Infrastructure

3.1.3. Alternativen

3.1.3.1. Appear TV - redefining video delivery

3.1.3.2. Nextcloud Talk: Private communication, anywhere – Nextcloud

3.1.3.3. Tawk Space

3.2. Arbeitsorganisation (Kanban/Scrum)

3.2.1. CryptPad: Zero Knowledge, Collaborative Real Time Editing

3.2.2. Zwar mit Login ABER dafür in Deutschland und sicher über die Uni Wuppertal: CryptPad

3.3. Messenger

3.3.1. Signal

3.3.1.1. https://www.signal.org/de/

3.3.2. Threema

3.3.2.1. https://threema.ch/de

3.3.3. Telegram

3.3.3.1. https://telegram.org/

4. FÜREINANDER WISSEN AUFBEREITEN über Spiele im Unterricht

4.1. H5P

4.2. learningapps

4.3. learningsnacks

4.4. arsnovaklick

5. ZUSAMMEN WISSEN PRÄSENTIEREN über verschiedene Formate

5.1. Spiele

5.1.1. learningapps: Server in Deutschland

5.1.2. learningsnacks: Server in Deutschland

5.1.3. oppia: Server in Deutschland

5.2. Präsentationen

5.2.1. kommerzielle Anbieter:

5.2.1.1. Google: Server in den USA, bezahlt wird mit Daten

5.2.1.2. Microsoft: Server in den USA, bezahlt wird mit Daten

5.2.1.3. Prezi: Server in den USA, kostenpflichtig in der Edu-Version, Klassik kostenlos

5.2.1.4. Canva: Server in den USA, hier auf der Seite vorgestellt von

5.2.2. offene Anbieter

5.2.2.1. für Website/Blog mit H5P rpi-virtuell (Plugin aktivieren) – hat den Vorteil des Supports durch ein tolles Team!

5.2.2.2. wortwolken.com: Server in den Niederlanden; offenes Tool

5.2.2.3. BookCreator

5.2.2.3.1. Book Creator app for Chrome

5.3. Videos erstellen

5.3.1. screencast-o-matic: Server in den USA, Freeware einfach einsetzbar, limitierte Aufnahmedauer auf 15 Min

5.3.2. Recordscreen.io: keine Installation, direkt im Browser kann man den Screen aufnehmen, Server in USA