Imperialismus ca. 1880 bis 1914/18 bzw. 1. Weltkrieg

Comienza Ya. Es Gratis
ó regístrate con tu dirección de correo electrónico
Imperialismus ca. 1880 bis 1914/18 bzw. 1. Weltkrieg por Mind Map: Imperialismus ca. 1880 bis 1914/18 bzw. 1. Weltkrieg

1. Folgen

1.1. Für Großmächte/Industrieländer

1.1.1. Wirtschaft

1.1.1.1. billige Rohstoffe, neue Absatzmärkte, Siedlungsgebiete

1.1.2. Politik

1.1.2.1. Krisen zwischen europäischen Staaten (Rivalität, Kriegsgefahr)

1.2. Für Kolonialvölker

1.2.1. Wirtschaft

1.2.1.1. Zerstörung der landwirtschaftlichen Struktur

1.2.2. Politik

1.2.2.1. Versklavung, Unterdrückung der Nativen

2. Methoden

2.1. militarische Besetzung des Landes plus Kolonialregierung

2.2. Expansion privater Handelsgesellschaften

2.3. neue Stützpunkten in Küstenregionen

2.4. erzwungene Öffnung der Grenzen für den europäischen Markt

3. Voraussetzungen

3.1. Wirtschaft

3.1.1. Industrialisierung

3.1.2. Suche nach Absatzmärkten für Waren und Kapital

3.1.3. Suche nach billigen Rohstoff

3.2. Politik

3.2.1. Ablenkung von innenpolitischen Problemen (wirtschaftliche und soziale Krise)

3.2.2. Streben nach dem Besitz von Kolonien

3.2.3. Rivalität zwischen den Industrienländern (wegen der Ausbreitung)

3.3. Ideologie

3.3.1. Überlegenheitsgefühl der Europäer

3.3.2. Nationalismus

3.3.3. Recht des Stärkeren (Spzialdarwinismus)