Bedürfnisse der Nutzer

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Bedürfnisse der Nutzer von Mind Map: Bedürfnisse der Nutzer

1. Verständnis und Vertrauen fördern

1.1. Rohdaten einsehbar

1.1.1. schwierig, da Inhalte häufig aus gutem Grund verworfen werden

1.1.2. +++

1.1.3. +++

1.1.4. ++

1.1.5. -

1.1.6. +

1.2. Glossar zu statistischen Fachbegriffen

1.2.1. aufwendig zu erstellen/pflegen

1.2.2. ---

1.2.3. +

1.2.4. +

1.2.5. ++

1.3. Interaktives Tutorial: wie nutze ich die Grafiken

1.3.1. Müsste der Service nicht selbsterklärend sein?

1.3.1.1. Würde mich wundern, wenn JEDER den es interessiert, wüsste, wie er eine Infografik bedient

1.3.1.1.1. intuitive Bedienung sollte schon gegeben sein!

1.3.1.1.2. Unsere Aufgabe wäre eine UI, die jeder versteht :) Wir können ja priorisieren, dann bleibt es jedenfalls drin.

1.3.1.2. Ja denke ich schon, aber anhand von kleinen animationen önte die Funktionalität auch verdeutlicht werden.

1.3.2. Wie steht es mit der primären Aufmerksamkeit des Zuschauers?

1.3.3. Verhältnis Aufwand/Nutzen?

1.3.4. ---

1.3.5. -

1.3.6. ---

1.3.7. ++

1.3.8. -

1.4. Interesse an Meinungen der Zuschauer (Kommentarfunktion)

1.4.1. Funktioniert denk ich über die Socialmedia bzw. über die Kommentarfunktion

1.4.2. gehört eher an den Strang vernetzen

1.4.3. +++

1.4.4. +++

1.4.5. +++

1.4.6. +

1.5. Links zu Rechentools kostenloser Dienstleister

1.5.1. Links oder vielleicht auch Mashup?

1.5.2. -

1.5.3. +

1.5.4. --

1.5.5. +

1.6. Darstellung der Recherchestränge als Hintergundinfo

1.6.1. Text-Dokumente oder neue Infografiken?

1.6.1.1. beides, alles was als Recherchehintergrund veröffentlicht werden kann.

1.6.2. wahrscheinlich wenig schmeichelhaft (Google/Wikipedia...)

1.6.2.1. einfach zu realisieren, aber geringer Mehrwert

1.6.2.2. -

1.6.3. - - -

1.6.4. ---

1.6.5. +

1.7. Archiv

1.7.1. Wiki?

1.7.2. Film- oder Grafikenarchiv?

1.7.3. Falls damit "Historie" gemeint ist: einfach Falls damit Content und Wiki gemeint ist: unleistbar viel Aufwand

1.7.4. -

1.7.5. --

1.7.6. -

1.8. -

1.9. Transparenz: redaktionell Verantwortliche mit Namen, Bild und Kontakt erreichbar machen

1.9.1. Personalisierung des MDR-Team als Marke / PROBLEM: sind wahrscheinlich keine MDR-MA

1.9.1.1. MDR zum Anfassen: like :)

1.9.1.2. Will der MDR, dass die Zuschauer erfahren, dass freie die Sendung gemacht haben?

1.9.1.3. Wollen die MA Mails oder Anrufe bekommen?

1.9.2. +++

1.9.3. ++

1.9.4. ++

1.9.5. +

1.9.6. +++

2. Menschen on- und offline vernetzen

2.1. Twitterwall

2.1.1. +++

2.1.2. Machup unterschiedlichster Dienste (Twitter, Facebook, OpenAnnotation etc.)

2.1.3. +++

2.2. Zielgruppe nicht aus den Augen verlieren

2.2.1. Wir brauchen Dienste, die auch für Jüngere interessant sind?

2.2.2. Nur-Lesen ist auch möglich?

2.2.3. Sollten die Möglichkeiten nicht auch zukunftsfähig sein?

2.2.3.1. Was meinst Du damit?

2.2.4. +++

2.3. Vernetzung mit Socialmedia

2.3.1. Empfehlungsfunktion, oder was?

2.3.2. ++

2.3.3. +++

2.3.4. +++

2.4. MDR-Community ("Mein MDR") aufbauen

2.4.1. Hier sehe ich 2 Dienste

2.4.1.1. Mein MDR

2.4.1.1.1. meine Historie (Was habe ich schon geschaut?)

2.4.1.1.2. was habe ich gesehen / was könnte mir dadurch gefallen?

2.4.1.1.3. Könnte vorgemerkte Clips der Mediathek enthalten (rechtliches Problem?)

2.4.1.1.4. +++

2.4.1.2. Community

2.4.1.2.1. Das ist das, was sie strategisch wollen

2.4.1.2.2. +++

2.4.2. Ist das nicht eine komplett neue Baustelle?

2.4.2.1. Ja!

2.4.3. -

2.5. Kommentarfunktion für Zuschauer

2.5.1. Menschen möchten zunehmend Feedback geben, halte ich für wichtig

2.5.2. Müsste dann auch Einfluss auf kommende Inhalte haben (bei langem Sendungsvorlauf eher schwierig)

2.5.3. Redaktioneller Aufwand!

2.5.4. ++

2.5.5. +

2.5.6. ++

2.6. Experten-Chat /von Experten moderiertes Forum zum Thema "Was tue ich, wenn der Vermieter mir kündigt"?

2.6.1. +

2.6.2. Aufwand in der Content-Erstellung?

2.6.3. ++

2.6.4. -

2.7. Aufruf wie: Zeigen sie uns Ihre Wohnung, Erzählen Sie uns ihre Renovierungsgeschichte u.ä.

2.7.1. wie wird dann damit umgegangen? Also was passiert dann mit den Daten?--> Bildergalerie?

2.7.1.1. kA, könnte wie das Experiment als Spiel funktionieren ("Wer bin ich?")

2.7.2. ++

2.7.3. +

2.7.4. +++, wenn es um UCG geht, also keine eigene Produktion

3. Personalisierung

3.1. Nutzer wählt Wunschlook

3.1.1. Ist das für unseren Dienst notwendig?

3.1.2. Ist aus meiner Sicht kein sooo dickes Brett

3.1.2.1. keine wertung ;)!

3.1.2.1.1. Doch. Mut machen ist erlaubt ;)

3.1.3. Ist es sinnvoll die leute vom eigfentlichen Angebot anzulenken?

3.1.3.1. alternative ist, das sie nicht gucken...

3.1.4. +

3.1.5. -

3.1.6. +

3.1.7. ++

3.1.8. ++

3.2. Daten optimiert für Nutzerstandort

3.2.1. 2ndScreen-Device hat GPS

3.2.1.1. +++

3.2.2. Wenn das visuelle Erscheinungsbild stimmt verbringt man mehr Zeit in der Anwendung

3.2.3. Redaktioneller Aufwand!

3.2.3.1. Hängt vom Dienst ab: Wenn sich Lokalisierung auf Datenebene machen lässt, ist es kein Aufwand

3.2.3.1.1. Technisch nicht, aber inhaltlich. Was wird dann angezeigt, wenn es keine optimierten Infos gibt?

3.2.4. +++

3.2.5. +

3.2.6. +++

3.3. Infos den persönlichen und lokalen Bedürfnissen anpassen

3.3.1. Anhand welcher Kriterien?

3.3.1.1. z.B. Auswahlfelder? (Alter, Einkommen usw)

3.3.1.2. +++

3.3.1.3. +++

3.3.1.4. +++

3.3.1.5. +++

3.4. Ansprache dem Alter des Nutzers anpassen

3.4.1. Anhand welcher Daten?

3.4.1.1. vllt. wieder Auswahlfelder

3.4.1.2. +

3.4.2. +++

3.4.3. +++

3.5. Weitere Angaben über "Auswahlfelder"

3.5.1. Links z.B. zu lokalen Dienstleistern

3.5.2. +++

3.5.3. +++

3.5.4. +++

3.6. Abruf möglicher Lokaldaten zum Vergleich im betrachteten Raum einer Sendung

3.7. Interaktive Infografiken

3.7.1. z.B. Zeiträume oder Orte festlegen und vergleichen

3.7.2. -

3.7.3. ++

3.8. Möglichkeit, ein Profil vorzudefinieren

3.8.1. +

3.8.2. --

3.8.3. -

3.8.4. --

3.9. Sendereihe verknüpfen und andere Episoden anbieten

3.9.1. Wenn es sie gibt, Zusammenhänge zu anderen Sendungen "Geld" aufzeigen (related Content)

3.9.1.1. unbedingt notwendiges Upselling

3.9.2. +

3.9.3. +++

3.9.4. +

3.10. Vorschauclips zu kommenden Sendungsbestandteilen / Countdown

3.10.1. +++

3.10.2. +++

3.10.3. Scheint mir Commodity, muss rein

3.10.4. +++

3.10.5. +++

3.10.6. +++

3.10.7. +++

3.11. Timeline: was passiert wann?

3.11.1. Fortschrittsbalken?

3.11.2. ++

3.11.3. ++

3.11.4. +

3.12. Möglichkeit, die Sendung "on demand" in anderer Reihenfolge/Zusammenstellung zu sehen

3.12.1. aufwändige Produktion?

3.12.2. +

3.12.3. -

3.12.4. --

3.13. Lokal interessante News lokal anbieten bspw. Interviews mit lokalen Verantwortlichen

3.13.1. Long Tail. Halte ich für sinnvoll.

3.13.2. +++

3.13.3. +++

3.13.4. +++

3.13.5. +++

3.13.6. ++

3.13.7. ++

3.14. Skalierung des Info- und Unterhaltungsgehalts der Sendung

3.14.1. Was ist hier "Skalierung"?

3.14.1.1. Ist die vllt etwas spinnerte Idee, dass ich die Sendung auf dem 1st-Screen entschlacken/beeinflussen kann -> Menge der Infografiken / Problem: es bräuchte mehrere Versionen/Feinschnitte der Sendung

3.14.1.1.1. +++

3.14.1.1.2. ---

3.14.1.2. Ich glaube, es braucht "nur" Filter, kein neues Rendering. Das sollte HbbTV doch können?

3.15. Hinweise zu lokalen "Offline-Angeboten": z.B. Tauschbörse / Nachbarschaftstreffs / VHS Angebote etc...

3.15.1. finde ich prima :)

3.15.2. gut, bräuchten Ideen zur redaktionellen Orga

3.15.2.1. Vielleicht eine Art Veranstaltungskalender

3.15.2.1.1. Richtig, aber wer sammelt die Veranstaltungen u. trägt sie ein?

3.15.3. +++

3.15.4. +++

3.15.5. +++

4. ist das vernetzen- ding tatsächlich soo relevant???