KULTURFORUM WITTEN @ SOCIAL WEB Social Marketing Konzept

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Rocket clouds
KULTURFORUM WITTEN @ SOCIAL WEB Social Marketing Konzept von Mind Map: KULTURFORUM WITTEN @ SOCIAL WEB  Social Marketing Konzept

1. ABOUT

1.1. Dies ist die Mindmap zu einem aktuellen "Change Management"-Projekts für städtische Marketing-Unternehmen. Sie ist stark vereinfacht hier wiedergegeben. Weiter Informationen zu Projekten im und mit dem "Social Web", finden Sie z.B. unter www.bit.ly/social-events . Sollten Sie an diesem oder ähnlichen Projekten interessiert sein, finden Sie meine Kontaktdaten unter www.franktentler.com .

2. ZIELE

2.1. Netzwerk

2.1.1. Medienkompetenz

2.1.2. Marketingkompetenz

2.1.3. Medienproduktion

2.1.4. Technik Know How

2.2. Marketing

2.2.1. Reputation

2.2.2. Content Marketing

2.2.3. Besucher

2.2.4. Markenbildung

2.2.4.1. Stadt-Standing

2.2.5. Change Management

2.2.5.1. Analyse

2.2.5.1.1. Print

2.3. PR

2.4. Pressearbeit

2.5. Kampagnen

2.6. Ressourcen-Optimierung

2.6.1. Personal

2.6.1.1. Rechte

2.6.1.2. Pflichten

2.7. Events

2.8. Überzeugungsarbeit

2.9. Wertschöpfung des Know Hows

3. KONZEPT

3.1. Strategie

3.1.1. Zentralisierung

3.1.2. Förderung Medienkompetenz aller Partner

3.1.2.1. Technik

3.1.2.2. Regeln

3.1.2.3. Analyse

3.1.2.4. Kommunikation-Grundlagen

3.1.2.5. Social Marketing

3.1.2.6. Schulungen

3.1.3. Aufbau Social Web Command Center

3.1.3.1. Administration

3.1.3.1.1. Intern

3.1.3.1.2. Extern

3.1.3.2. Technik

3.1.3.2.1. Client

3.1.3.2.2. Monitoring

3.1.3.2.3. Controlling

3.1.3.2.4. Geräte

3.1.3.3. Influencer Relationship Management

3.1.3.4. Print 2.0/Smartplaces

3.1.4. Agile Projektplanung

3.1.4.1. Unterschiedliche Zielgruppen

3.1.4.1.1. Gäste

3.1.4.1.2. EinwohnerInnen

3.1.4.2. Anpassungsfähigkeit

3.1.4.2.1. Technisch

3.1.4.2.2. Kommunikation

3.1.4.2.3. Ressourcen

3.2. Umsetzung

3.2.1. Projektplan

3.2.1.1. Ressourcen

3.2.1.2. Timeline

3.2.1.3. Marketing

3.2.1.4. Milestones

3.2.1.5. Schulungen

4. PARTNER

4.1. Kulturbetriebe

4.2. Vereine

4.3. Unternehmen

4.4. Universitäten und Hochschulen

4.5. Initiativen

5. FINANZEN

5.1. Ausgaben

5.1.1. Interne Umsetzung

5.1.1.1. 1 Vollzeit Profi

5.1.1.1.1. 3-4K/Monat

5.1.1.2. Change Management Projekt

5.1.1.2.1. 30K

5.1.2. Externe Umsetzung

5.1.2.1. 25K/Jahr

5.1.2.2. Aufbau 30K

5.1.2.3. + Kampagnen/Events

5.2. Einnahmen

5.2.1. Projekt/Marketing-Gelder

5.2.1.1. Umschichtung

5.2.1.2. Föderungen

5.2.1.3. Netzwerk-Synergie

5.2.2. Content Marketing

5.2.2.1. Werbefläche

5.2.2.2. Sponsoring

5.2.3. Schulungsbeiträge

5.2.4. Wertschöpfung des Know Hows

5.2.4.1. Konzeptverkauf

5.2.4.2. Beratung

5.2.4.3. Schulungen und Workshops