Kommanditgesellschaft (KG)

miau

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
Kommanditgesellschaft (KG) von Mind Map: Kommanditgesellschaft (KG)

1. durch gerichtliche Entscheidung

2. Gesellschafter bestimmen Auflösung

3. Unternehmensbeispiele

3.1. Hofer KG

3.2. Dr. August Oetker KG

3.3. nokad KG

4. Fakten

4.1. Anzahl der Gründer: 2 oder mehr

4.2. Haftung, Risikoverteilung

4.3. Leitungsbefugnis

5. Personengruppe

5.1. Kommanditist

5.1.1. Haftung eingeschränkt

5.1.1.1. Einlage aus privaten Vermögen

5.1.1.1.1. Haften nur mit der eigenen Einlage

5.1.2. Dürfen keine Entscheidungen treffen

5.1.3. Brauchen Zustimmung aller Gesellschafter

5.1.4. Keine Führungsaufgaben

5.2. Komplementär

5.2.1. Führen das Unternehmen

5.2.2. Haftung uneingeschränkt

5.2.3. Gewinnbeteiligung

5.2.4. Wettbewerbsverbot außerhalb der KG

5.2.4.1. Braucht Einwilligung wenn außerhalb KG

6. Rechte

7. Finanzen

7.1. Haftsumme

8. Definition

9. Buchführung und Steuern

9.1. Buchführung

9.1.1. doppelte Buchführung

9.1.2. Bilanzen erstellen

9.1.3. Jahresabschluss im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlicht

9.1.4. Gesellschaftsvermögen

9.1.4.1. erworbenes Vermögen

9.1.4.1.1. Beiträge der Gesellschafter

9.1.4.1.2. Beiträge der Gesellschafter

9.1.4.1.3. Gewinn wird durch Betriebsvermögensausgleich ermittelt

9.2. Steuern

9.2.1. Mitunternehmerschaft

10. Gründung einer KG

10.1. Kein Mindestkapital notwendig

10.2. Mindestens ein Komplimentär und ein Kommandist

10.3. Vertrag

10.3.1. Liste der Gesellschafter und Rollenverteilung

10.3.2. Geschäftsführung u. Vertretung

10.3.3. Beteiligung Gesellschafter Verlust u. Gewinn

10.3.4. Gegenstand/Zweck der KG

10.3.5. Dauer des Bestehens der KG

11. Geschichte

12. Auflösung

12.1. Insolvenzverfahren