ABU DSG 18 Brainstorming Erfahrungen mit Computer gestütztem Lernen

Jetzt loslegen. Gratis!
oder registrieren mit Ihrer E-Mail-Adresse
ABU DSG 18 Brainstorming Erfahrungen mit Computer gestütztem Lernen von Mind Map: ABU DSG 18 Brainstorming Erfahrungen mit Computer gestütztem Lernen

1. Interne Analyse

1.1. Stärken (Strengths)

1.1.1. schnell erstellt

1.1.2. Ortsunabhängigkeit

1.1.2.1. Fernstudium

1.1.3. ermöglicht kollaboratives Lernen

1.1.4. Kahoot zur Aktivierung von Vorwissen

1.1.5. Schneller Zugriff auf alles

1.1.6. Veranschaulichung

1.1.7. Individualisierung

1.1.8. Momentane erhöhte Aufmerksamkeit

1.1.9. Nicht an Lektionen gebunden, Zeitunabhängig

1.1.10. Betroffenheit

1.1.11. Keine Papierschlacht mehr

1.1.12. Momentan attraktiv

1.1.12.1. angekommen im 21. Jahrhundert

1.1.13. Kooperative Lernform in Anlehnung an LP21

1.1.14. Zugang zu Kulturgut

1.2. Schwächen (Weaknesses)

1.2.1. Institutionelle Vorgaben

1.2.2. technische Probleme

1.2.3. Unterschiedliche Levels bei technischem KnowHow

1.2.4. Infrastruktur

1.2.4.1. durch tech. Probleme geht echte Lernzeit verloren

1.2.5. Teils aufwändige Vorbereitung

1.2.5.1. Zeitaufwand!

1.2.6. Ablenkung

1.2.7. Ablenkung durch Socialmedia

1.2.8. "Holschuld" kann nachteilig sein

1.2.9. Betreuung muss jederzeit gewährleistet sein

1.2.10. Abhängig vom Netz

1.2.11. haptischer Aspekt fehlt

1.2.12. Techn. Grundverständnis der Lehrenden und Lernenden

1.2.13. Diskussion unter den Lernenden fehlt

1.2.14. "Sozialkontakt" nur noch virtuell

1.2.15. Fast zu viele Möglichkeiten

1.2.15.1. Bestes Medium?

1.2.16. Man konzentriert sich auf die Methode und nicht auf den eigentlichen Lerninhalt

2. Externe Analyse

2.1. Chancen (Opportunities)

2.1.1. "Bibliothek des Weltwissens" permanent mit dabei

2.1.2. Individualisierung / Umgang mit Heterogenität

2.1.3. Verschiedene Niveaus, heterogene Gruppen werden angesprochen

2.1.4. Digital Natives können ihre Stärken ausspielen/anwenden

2.2. Gefahren (Threats)

2.2.1. Wildes Sammelsurium von Unterlagen

2.2.1.1. Wo finde ich was?

2.2.1.2. Was ist wirklich wichtig?

2.2.2. Ablenkung (Mail, Chat usw.)

2.2.2.1. auf allen Stufen Kids-Erwachsene

2.2.3. Übersicht verlieren

2.2.4. Stresslevel ist erhöht, man gönnt sich weniger Pausen

2.2.5. Technische Probleme

2.2.6. Keinen Plan B

2.2.7. Aktivierung des Kurzzeitgedächnisses

2.2.8. Als die Bilder laufen lernten

3. Organisation

3.1. Rollen

3.1.1. Moderator

3.1.2. Gedankenstürmer

3.1.2.1. alle anderen

3.2. Regeln

3.2.1. stichwortartig

3.2.2. nur Moderator verschiebt fremde Beiträge

3.3. Bedienung

3.3.1. mit Einfügen/Insert kannst du einen neuen Unterast anlegen

3.3.2. mit Enter kannst du einen neuen Ast auf der selben Ebene erstellen