Problemstellung

Kom i gang. Det er Gratis
eller tilmeld med din email adresse
Problemstellung af Mind Map: Problemstellung

1. Gehirnforschung, teil zwei in "Sprachen Lernen" &"Das Gedächtnis für motorische Fahigkeiten...."

1.1. durch alle Sinnen wird es bessere gelagert

1.2. Textsortenwissen

1.3. Kreatives lernen

2. Brainstorming der Theorien Rikke - Gehirn Johanna - Chunks und task Jens Holst - konkret Jens Holck - Schriftlichkeit und Fehlerkorrektur Ganzheitliche lernen

3. Unterrichtsverlauf / Ideen

3.1. Viele Sinne sind aktiviert, befor das Schreiben

3.2. Die Stadt - dein Kiez als Lernraum

3.3. Ein Bild befragen

3.4. Kommunikationssituationen

3.5. Mit Chunks und die Gramatik arbeiten

4. Was heißt "noticing"?

4.1. Intersprache

4.1.1. Der Tal der Fehler vs. Motivation

4.1.2. Input / Intake

4.1.2.1. Text von Aguado

4.2. Schriftlichkeit

4.2.1. Fehler

4.2.1.1. Text: "Sündhafte" Verstöße

4.2.1.2. Korrektur

4.3. Mündtlichkeit

5. Ganzheitliches Lernen

5.1. Emotionen und emotionaler Filter

5.2. Wahrnehmung

5.3. alle Sinne einbeziehen

5.4. kreatives Lernen

5.5. Erfahrungen des Erstspracherwerbs einbeziehen

5.6. Soziales Umfeld, Kommunikation, Erfahrungen

6. Scaffolding und Chunks

6.1. Text: Kniffka 2019

7. Ganzheitliches Lernen - Wie kann man als Deutschlehrer alle Sinne einbeziehen? Und Warum?

7.1. Text: Das Kind liebt die Widerkehr

7.2. Alle Texte von 8.2.21 durchsehen

7.3. 1) Wie kann man mit allen Sinnen lernen?

7.3.1. At lære sprog gennem leg og bevægelse

7.3.1.1. Holst

7.3.2. At lære et nyt sprog med hoved, hjertet og hånden

7.3.2.1. Holst

7.4. 2) Warum ganzheitliches Lernen / Was ist Kognitionswissenschaft

7.4.1. Text: Hütterli

7.4.1.1. Johanna

7.4.2. Das Wunder im Kopf

7.4.2.1. Rikke

7.4.3. Kapitel Zwei in "Sprachen Lernen"

7.4.3.1. Rikke

7.5. 3) Was ist überhaupt Ganzheitliches Lernen?

7.5.1. Macedonia, Ganzheitliches sensomo ... (Johanna)

7.6. 4) Wie kann Wiederholung für Kinder interessant gemacht werden?

7.6.1. Üben, Üben, Üben

7.6.1.1. Holck

7.6.1.2. Der Biologie des Lernens auf der Spur

7.6.2. Das Kind liebt die Wiederkehr

7.6.2.1. Holck

7.7. Ziele für Unterrichstverlauf

7.7.1. 6. klasse

7.7.1.1. mündlichkeit/schriftlichkeit