Kind krank (akut)

Get Started. It's Free
or sign up with your email address
Kind krank (akut) by Mind Map: Kind krank (akut)

1. Muss das Kind zum Arzt?

1.1. Welche Hausmittel für Kinderkrankheiten?

1.1.1. Dr. Mama - Kindergesundheitsvortrag

1.2. Familienfreundliche Ärzte in der Nähe

1.3. Familienfreundliche Apotheken in der Nähe

1.4. Notdienst

1.4.1. Ärztlichen Bereitschaftsdienst

1.4.2. Notdienst - Apotheken

2. Betreuung zu Hause

2.1. Praktische Helfer

2.2. Beschäftigungsideen

3. Info für Berufstätige

3.1. angestellt in Deutschland

3.1.1. gesetzlich krankenversichert

3.1.1.1. Gesetzlicher Anspruch auf Freistellung

3.1.1.1.1. Dauer

3.1.1.1.2. Voraussetzungen

3.1.1.1.3. Lohnfortzahlung

3.1.1.2. Krankheitstage ausgeschöpft?

3.1.1.3. Haushaltshilfe?

3.1.2. privatversichert

3.2. angestellt in Luxemburg

3.2.1. gesetzlicher Anspruch auf Urlaub aus familiären Gründen

3.2.1.1. Dauer

3.2.1.2. Voraussetzungen

3.2.1.3. Lohnfortzahlung

3.2.2. Krankheitstage ausgeschöpft?

3.3. Notfallbetreuung

4. Krippe / Kita / Schule

4.1. Wann darf das Kind wieder in die Einrichtung?

5. Mehr Ideen?

6. Andere nicht anstecken

6.1. Regelmässig Hände waschen

6.2. Hände aus dem Gesicht fernhalten

6.3. Verkeimte Gegenstände säubern

6.4. Wäsche bügeln

6.5. Immunsystem stärken

6.6. Frische Luft zuhause

6.7. Richtig niesen und husten

6.8. Schutzmaske tragen - bei erhöhtem Risiko